Ihre Fachbuchhandlung im Herzen Kassels seit 1818
Ihre Fachbuchhandlung im Herzen Kassels seit 1818
Warenkorb
30,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Wirtschaftsstrafrecht Rönnau

In Vorbereitung für das 2. Halbjahr 2016 Preis ca.

2016. ISBN 978-3-406-57786-4

Mehr anzeigen >>


Wirtschaftsstrafrecht Rönnau

30,00inkl. MwSt.

In Vorbereitung für das 2. Halbjahr 2016 Preis ca.

2016. ISBN 978-3-406-57786-4


Mehr anzeigen >>


23,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Strafrechtliche Assessorklausuren

Brunner / Kunnes / Reiher

Erschienen: 25.01.2016

Jetzt vorbestellen!

9. Auflage 2016. ISBN 978-3-8006-4985-3

 

Die neueste Rechtsprechung und Literatur wurde eingearbeitet.

 

Vorteile

  • Klausurtipps
  • Aufbauschemata
  • Einführung zum Haftrecht, Strafbefehl und Strafurteil

 

Das vorliegende Werk leitet den Referendar dazu an, das im Studium erworbene Wissen auf den konkreten praktischen Fall anzuwenden. Denn im Zweiten Juristischen Staatsexamen wird vor allem eines erwartet: eine praxisgerechte Lösung.
Mit insgesamt 11 Klausuren decken die Autoren die im Strafrecht anzutreffenden, gängigen Klausurtypen des Assessorexamens ab. Neben einer ausführlichen Musterlösung enthalten die Klausuren Hinweise zur Methodik der Fallbearbeitung sowie auf typische Fehlerquellen. Der Beratungsklausur sowie den Klausuren zum Haftrecht, Strafbefehlsverfahren und Strafurteil ist jeweils ein theoretischer Teil vorangestellt, der grundlegend in die Thematik einführt. Den Revisionsklausuren sind Aufbauschemata beigefügt.



 

 

Mehr anzeigen >>


Strafrechtliche Assessorklausuren

23,90inkl. MwSt.

Brunner / Kunnes / Reiher

Erschienen: 25.01.2016

Jetzt vorbestellen!

9. Auflage 2016. ISBN 978-3-8006-4985-3

 

Die neueste Rechtsprechung und Literatur wurde eingearbeitet.

 

Vorteile

  • Klausurtipps
  • Aufbauschemata
  • Einführung zum Haftrecht, Strafbefehl und Strafurteil

 

Das vorliegende Werk leitet den Referendar dazu an, das im Studium erworbene Wissen auf den konkreten praktischen Fall anzuwenden. Denn im Zweiten Juristischen Staatsexamen wird vor allem eines erwartet: eine praxisgerechte Lösung.
Mit insgesamt 11 Klausuren decken die Autoren die im Strafrecht anzutreffenden, gängigen Klausurtypen des Assessorexamens ab. Neben einer ausführlichen Musterlösung enthalten die Klausuren Hinweise zur Methodik der Fallbearbeitung sowie auf typische Fehlerquellen. Der Beratungsklausur sowie den Klausuren zum Haftrecht, Strafbefehlsverfahren und Strafurteil ist jeweils ein theoretischer Teil vorangestellt, der grundlegend in die Thematik einführt. Den Revisionsklausuren sind Aufbauschemata beigefügt.



 

 


Mehr anzeigen >>


29,80
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Grundkurs Strafrecht

Murmann

Erschienen: 17.09.2015

Anfängerwissen zum Strafrecht in einem Band.

3. Auflage 2015. ISBN 978-3-406-67800-4

 

Dieser Grundkurs behandelt in einem Band das Anfängerwissen im Strafrecht.
Auf neuartige Weise führt dieser Band den Allgemeinen Teil des Strafrechts mit denjenigen Delikten des Besonderen Teils zusammen, die üblicherweise bei Studienbeginn mit angesprochen werden. So können sich Studienanfänger mit nur einem Lehrbuch das für sie relevante Wissen aneignen.
Gegenstand des Buches ist somit der gesamte Allgemeine Teil des Strafrechts. Aus dem Besonderen Teil werden die Delikte gegen das Leben (Mord, Totschlag etc.) und die körperliche Unversehrtheit behandelt.
Wie die perfekte Klausurlösung auszusehen hat, wird in einem eigenen Abschnitt behandelt.


Inhalt
- Aufgabe des Strafrechts, Strafzwecke
- Tatbestand, Rechtswidrigkeit, Schuld
- Täterschaft und Teilnahme
- Irrtum
- Versuch und Rücktritt
- Unterlassen
- Fahrlässigkeit
- Konkurrenzen
- Körperverletzung
- Tötungsdelikte


Vorteile
- das gesamte Anfängerwissen in einem Band, perfekt didaktisch aufbereitet
- zahlreiche Grafiken und Übersichten, viele Fälle
- solide Basis für das weitere Studium bis zum Examen

Die 3. Auflage wurde umfassend überarbeitet und ergänzt sowie an die neuesten Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung angepasst.

Mehr anzeigen >>


Grundkurs Strafrecht

29,80inkl. MwSt.

Murmann

Erschienen: 17.09.2015

Anfängerwissen zum Strafrecht in einem Band.

3. Auflage 2015. ISBN 978-3-406-67800-4

 

Dieser Grundkurs behandelt in einem Band das Anfängerwissen im Strafrecht.
Auf neuartige Weise führt dieser Band den Allgemeinen Teil des Strafrechts mit denjenigen Delikten des Besonderen Teils zusammen, die üblicherweise bei Studienbeginn mit angesprochen werden. So können sich Studienanfänger mit nur einem Lehrbuch das für sie relevante Wissen aneignen.
Gegenstand des Buches ist somit der gesamte Allgemeine Teil des Strafrechts. Aus dem Besonderen Teil werden die Delikte gegen das Leben (Mord, Totschlag etc.) und die körperliche Unversehrtheit behandelt.
Wie die perfekte Klausurlösung auszusehen hat, wird in einem eigenen Abschnitt behandelt.


Inhalt
- Aufgabe des Strafrechts, Strafzwecke
- Tatbestand, Rechtswidrigkeit, Schuld
- Täterschaft und Teilnahme
- Irrtum
- Versuch und Rücktritt
- Unterlassen
- Fahrlässigkeit
- Konkurrenzen
- Körperverletzung
- Tötungsdelikte


Vorteile
- das gesamte Anfängerwissen in einem Band, perfekt didaktisch aufbereitet
- zahlreiche Grafiken und Übersichten, viele Fälle
- solide Basis für das weitere Studium bis zum Examen

Die 3. Auflage wurde umfassend überarbeitet und ergänzt sowie an die neuesten Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung angepasst.


Mehr anzeigen >>


19,80
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Fälle zum Strafrecht für Anfänger

Hilgendorf

Erschienen: 29.09.2015

Klausurenkurs I - Klausurtypische Fälle mit Gliederung und Lösung

3. Auflage 2015. ISBN 978-3-406-67896-7

 

In 17 Fällen mit ausführlichen Lösungen behandelt der Band den gesamten Anfängerstoff des Strafrechts. Behandelt werden die Probleme des Allgemeinen Teils und diejenigen Delikte des Besonderen Teils, die üblicherweise zur Einkleidung der AT-Probleme verwendet werden.
Der Band geht dabei auf wichtige Fragen, wie die strafrechtliche Irrtumslehre, Vorsatz- und Fahrlässigkeitsprobleme und die Abgrenzung von Täterschaft und Teilnahme ein. Aus dem Besonderen Teil werden u.a. die Tatbestände des Mordes und der Körperverletzung erörtert. Zu Beginn des Bandes findet sich eine ausführliche Anleitung zur Lösung strafrechtlicher Klausuren, die u.a. auf Subsumtion, Aufbau und den Umgang mit Meinungsstreitigkeiten eingeht. Die klausurtypischen Fälle werden ausführlich gelöst.


Inhalt

  • Täterschaft und Teilnahme
  • Kausalität einschließlich objektive Zurechnung
  • Vorsatz/Fahrlässigkeit
  • Rechtfertigungs- und Entschuldigungsgründe
  • Irrtumslehre
  • Versuch, Vollendung und Rücktritt
  • Unterlassen, einschl. Garantenstellung
  • erfolgsqualifizierte Delikte


Vorteile auf einen Blick

  • klausurtypische Fälle mit Gliederung und Lösung
  • zahlreiche Aufbauschemata
  • moderne Darstellung


Das Lehrbuch wurde vollständig aktualisiert, neue Rechtsprechung und Literatur umfassend berücksichtigt. Wichtige Gesetzesänderungen sind eingearbeitet. Das Werk befindet sich daher wieder auf dem aktuellsten Stand.

 

Mehr anzeigen >>


Fälle zum Strafrecht für Anfänger

19,80inkl. MwSt.

Hilgendorf

Erschienen: 29.09.2015

Klausurenkurs I - Klausurtypische Fälle mit Gliederung und Lösung

3. Auflage 2015. ISBN 978-3-406-67896-7

 

In 17 Fällen mit ausführlichen Lösungen behandelt der Band den gesamten Anfängerstoff des Strafrechts. Behandelt werden die Probleme des Allgemeinen Teils und diejenigen Delikte des Besonderen Teils, die üblicherweise zur Einkleidung der AT-Probleme verwendet werden.
Der Band geht dabei auf wichtige Fragen, wie die strafrechtliche Irrtumslehre, Vorsatz- und Fahrlässigkeitsprobleme und die Abgrenzung von Täterschaft und Teilnahme ein. Aus dem Besonderen Teil werden u.a. die Tatbestände des Mordes und der Körperverletzung erörtert. Zu Beginn des Bandes findet sich eine ausführliche Anleitung zur Lösung strafrechtlicher Klausuren, die u.a. auf Subsumtion, Aufbau und den Umgang mit Meinungsstreitigkeiten eingeht. Die klausurtypischen Fälle werden ausführlich gelöst.


Inhalt

  • Täterschaft und Teilnahme
  • Kausalität einschließlich objektive Zurechnung
  • Vorsatz/Fahrlässigkeit
  • Rechtfertigungs- und Entschuldigungsgründe
  • Irrtumslehre
  • Versuch, Vollendung und Rücktritt
  • Unterlassen, einschl. Garantenstellung
  • erfolgsqualifizierte Delikte


Vorteile auf einen Blick

  • klausurtypische Fälle mit Gliederung und Lösung
  • zahlreiche Aufbauschemata
  • moderne Darstellung


Das Lehrbuch wurde vollständig aktualisiert, neue Rechtsprechung und Literatur umfassend berücksichtigt. Wichtige Gesetzesänderungen sind eingearbeitet. Das Werk befindet sich daher wieder auf dem aktuellsten Stand.

 


Mehr anzeigen >>


9,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Definitionen und Schemata Strafrecht - April 2017

Fahl / Winkler

Knappe und präzise Definitionen

Lehrbuch/Studienliteratur 
7. Auflage 2017. Buch. Rund 245 S. Kartoniert
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71022-3

 

 

Die Reihe "Jura kompakt - Studium und Referendariat" ermöglicht Studierenden und Referendaren den schnellen Zugriff auf rechtliche Informationen und prüfungsrelevantes Wissen. Das kleine, kompakte und handliche Format erleichtert ein unbeschwertes Lernen und fördert ein effizientes Wiederholen.

Dieses Buch erleichtert das Erlernen und Wiederholen von Definitionen und Aufbauschemata, die im Strafrecht besonders wichtig sind. Studierende wie Referendare sind hier viel mehr noch als in anderen Rechtsgebieten auf präzise Formulierungen und eine systematische Prüfung angewiesen, ohne die eine rechtliche Bewertung von Handlungen und die Subsumtion unter Straftatbestände nicht möglich wäre. Die Definition von Tatbestandsmerkmalen gehört damit zum wesentlichen Handwerkszeug des Strafjuristen, das schon Studierende der ersten Semester erlernen müssen.


Die Aufteilung des Werkes in einen Allgemeinen und einen Besonderen Teil folgt dem Gesetz. Jedes Tatbestandsmerkmal lässt sich so schnell über eine systematische Paragraphenzuordnung finden. Die Definitionen entsprechen der höchstgerichtlichen Rechtsprechung bzw. herrschenden Meinung. Besonders sperrige Definitionen werden auf eingängige und das Auswendiglernen erleichternde Formulierungen gebracht.


Vorteile auf einen Blick
- Definitionen knapp und präzise
- übersichtliche Schemata
- preiswert

 


Mehr anzeigen >>


Definitionen und Schemata Strafrecht - April 2017

9,90inkl. MwSt.

Fahl / Winkler

Knappe und präzise Definitionen

Lehrbuch/Studienliteratur 
7. Auflage 2017. Buch. Rund 245 S. Kartoniert
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71022-3

 

 

Die Reihe "Jura kompakt - Studium und Referendariat" ermöglicht Studierenden und Referendaren den schnellen Zugriff auf rechtliche Informationen und prüfungsrelevantes Wissen. Das kleine, kompakte und handliche Format erleichtert ein unbeschwertes Lernen und fördert ein effizientes Wiederholen.

Dieses Buch erleichtert das Erlernen und Wiederholen von Definitionen und Aufbauschemata, die im Strafrecht besonders wichtig sind. Studierende wie Referendare sind hier viel mehr noch als in anderen Rechtsgebieten auf präzise Formulierungen und eine systematische Prüfung angewiesen, ohne die eine rechtliche Bewertung von Handlungen und die Subsumtion unter Straftatbestände nicht möglich wäre. Die Definition von Tatbestandsmerkmalen gehört damit zum wesentlichen Handwerkszeug des Strafjuristen, das schon Studierende der ersten Semester erlernen müssen.


Die Aufteilung des Werkes in einen Allgemeinen und einen Besonderen Teil folgt dem Gesetz. Jedes Tatbestandsmerkmal lässt sich so schnell über eine systematische Paragraphenzuordnung finden. Die Definitionen entsprechen der höchstgerichtlichen Rechtsprechung bzw. herrschenden Meinung. Besonders sperrige Definitionen werden auf eingängige und das Auswendiglernen erleichternde Formulierungen gebracht.


Vorteile auf einen Blick
- Definitionen knapp und präzise
- übersichtliche Schemata
- preiswert

 



Mehr anzeigen >>


24,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Materielles Strafrecht im Assessorexamen

Kaiser / Holleck / Hadeler

Notwendiges Wissen für das Assessorexamen!

2. Auflage 2014. ISBN 978-3-8006-4579-4

 

Vorteile

  • Gesamtüberblick über das im Assessorexamen relevante materielle Strafrecht
  • Schwerpunkte der Darstellung beruhen auf der Auswertung von Examensklausuren
  • Viele Beispiele und Klausurtipps zur Veranschaulichung

Die Bedeutung des materiellen Rechts im Zweiten Juristischen Staatsexamen wird von den meisten Kandidaten unterschätzt. Speziell auf die Anforderungen des Assessorexamens zugeschnitten, vermittelt dieses Werk das für Referendare notwendige Wissen im materiellen Strafrecht.

Die für die Reihe typische problemorientierte Darstellungsweise - frei von für die Praxis irrelevanten wissenschaftlichen Lehrmeinungen - ermöglicht eine zielgerichtete Examensvorbereitung.


Die neu bearbeitete Auflage berücksichtigt die Rechtsprechung bis Februar 2014 sowie die Auswertung aktueller Examenstermine.

Mehr anzeigen >>


Materielles Strafrecht im Assessorexamen

24,90inkl. MwSt.

Kaiser / Holleck / Hadeler

Notwendiges Wissen für das Assessorexamen!

2. Auflage 2014. ISBN 978-3-8006-4579-4

 

Vorteile

  • Gesamtüberblick über das im Assessorexamen relevante materielle Strafrecht
  • Schwerpunkte der Darstellung beruhen auf der Auswertung von Examensklausuren
  • Viele Beispiele und Klausurtipps zur Veranschaulichung

Die Bedeutung des materiellen Rechts im Zweiten Juristischen Staatsexamen wird von den meisten Kandidaten unterschätzt. Speziell auf die Anforderungen des Assessorexamens zugeschnitten, vermittelt dieses Werk das für Referendare notwendige Wissen im materiellen Strafrecht.

Die für die Reihe typische problemorientierte Darstellungsweise - frei von für die Praxis irrelevanten wissenschaftlichen Lehrmeinungen - ermöglicht eine zielgerichtete Examensvorbereitung.


Die neu bearbeitete Auflage berücksichtigt die Rechtsprechung bis Februar 2014 sowie die Auswertung aktueller Examenstermine.


Mehr anzeigen >>


9,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Strafrecht Krüger

Im kompaktem Karteikartenformat

5. Auflage 2014. ISBN 978-3-86752-336-3

 

Die „Definitionen Strafrecht“ sind Nachschlagewerk und Vokabeltrainer in einem: Alphabetisch sortiert und übersichtlich aufbereitet können Sie die gängigsten Standard-Definitionen aus Rechtsprechung und Kommentarliteratur nachschlagen.

Vorteile:

  • Die praktische Umschlagklappe ermöglicht ein einfaches Auswendiglernen
  • In kompaktem Karteikartenformat ein täglicher Wegbegleiter zur Vorbereitung auf Vorlesungen, Klausuren und Hausarbeiten

Mehr anzeigen >>


Strafrecht Krüger

9,90inkl. MwSt.

Im kompaktem Karteikartenformat

5. Auflage 2014. ISBN 978-3-86752-336-3

 

Die „Definitionen Strafrecht“ sind Nachschlagewerk und Vokabeltrainer in einem: Alphabetisch sortiert und übersichtlich aufbereitet können Sie die gängigsten Standard-Definitionen aus Rechtsprechung und Kommentarliteratur nachschlagen.

Vorteile:

  • Die praktische Umschlagklappe ermöglicht ein einfaches Auswendiglernen
  • In kompaktem Karteikartenformat ein täglicher Wegbegleiter zur Vorbereitung auf Vorlesungen, Klausuren und Hausarbeiten

Mehr anzeigen >>


28,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Europäisches und Internationales Strafrecht

Esser

Mit zahlreichen anschaulichen Fällen

2014. ISBN 978-3-406-65280-6

 

 

Der Grundriss liefert einen umfassenden Einblick in die Themenfelder Europäisches Strafrecht, Europäischer Menschenrechtsschutz, Strafanwendungsrecht und Völkerstrafrecht.

Er stellt die vorgenannten Rechtsgebiete übersichtlich anhand vieler Beispiele und Fälle eingängig dar. Der Band eignet sich sowohl als Einführungsliteratur als auch zur Wiederholung des Prüfungsstoffes.

 

Vorteile auf einen Blick

  • Konzentration auf den ausbildungs- und prüfungsrelevanten Stoff
  • Empfehlungen zur vertiefenden Lektüre
  • optimales Lernformat
  • zahlreiche anschauliche Fälle

Mehr anzeigen >>


Europäisches und Internationales Strafrecht

28,90inkl. MwSt.

Esser

Mit zahlreichen anschaulichen Fällen

2014. ISBN 978-3-406-65280-6

 

 

Der Grundriss liefert einen umfassenden Einblick in die Themenfelder Europäisches Strafrecht, Europäischer Menschenrechtsschutz, Strafanwendungsrecht und Völkerstrafrecht.

Er stellt die vorgenannten Rechtsgebiete übersichtlich anhand vieler Beispiele und Fälle eingängig dar. Der Band eignet sich sowohl als Einführungsliteratur als auch zur Wiederholung des Prüfungsstoffes.

 

Vorteile auf einen Blick

  • Konzentration auf den ausbildungs- und prüfungsrelevanten Stoff
  • Empfehlungen zur vertiefenden Lektüre
  • optimales Lernformat
  • zahlreiche anschauliche Fälle

Mehr anzeigen >>


29,80
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Studienkommentar StGB

Joecks

Die Kombination aus Kommentar, Lehrbuch und Repetitorium

11. Auflage 2014. ISBN 978-3-406-67338-2

 

Lehrbuch, Kommentar und Repetitorium zum Strafrecht in einem.

 

 

Der erfolgreiche Strafrecht-Studienkommentar zum Allgemeinen und Besonderen Teil des Strafrechts ermöglicht Studierenden, sich optimal auf die strafrechtlichen Klausuren und die mündliche Prüfung in den Juristischen Staatsexamen vorzubereiten.

 

Er behandelt die spezifischen prüfungsrelevanten Streitfragen zum Strafrecht verfährt dabei im Gutachtenstil – wie im Juristischen Examen verlangt bringt hilfreiche Aufbauschemata zu den besonders examensrelevanten Vorschriften wie Diebstahl (§ 242 StGB), Betrug (§ 263 StGB), Urkundenfälschung (§ 267 StGB) berücksichtigt die Unterschiede in den einzelnen Bundesländern

 

Die 11. Auflage verarbeitet die seit dem Erscheinen der letzten Auflage ergangene Rechtsprechung, Gesetzgebung und die aktuelle Literatur. Sämtliche ausbildungsrelevanten Änderungen des Strafgesetzbuchs wurden in die Kommentierungen eingearbeitet.

 

 

Mehr anzeigen >>


Studienkommentar StGB

29,80inkl. MwSt.

Joecks

Die Kombination aus Kommentar, Lehrbuch und Repetitorium

11. Auflage 2014. ISBN 978-3-406-67338-2

 

Lehrbuch, Kommentar und Repetitorium zum Strafrecht in einem.

 

 

Der erfolgreiche Strafrecht-Studienkommentar zum Allgemeinen und Besonderen Teil des Strafrechts ermöglicht Studierenden, sich optimal auf die strafrechtlichen Klausuren und die mündliche Prüfung in den Juristischen Staatsexamen vorzubereiten.

 

Er behandelt die spezifischen prüfungsrelevanten Streitfragen zum Strafrecht verfährt dabei im Gutachtenstil – wie im Juristischen Examen verlangt bringt hilfreiche Aufbauschemata zu den besonders examensrelevanten Vorschriften wie Diebstahl (§ 242 StGB), Betrug (§ 263 StGB), Urkundenfälschung (§ 267 StGB) berücksichtigt die Unterschiede in den einzelnen Bundesländern

 

Die 11. Auflage verarbeitet die seit dem Erscheinen der letzten Auflage ergangene Rechtsprechung, Gesetzgebung und die aktuelle Literatur. Sämtliche ausbildungsrelevanten Änderungen des Strafgesetzbuchs wurden in die Kommentierungen eingearbeitet.

 

 


Mehr anzeigen >>


Kontakt

A. Freyschmidt's Buchhandlung

Friedrich-Ebert-Straße 130

34119 Kassel, Deutschland


Tel.: 0561 76603712
Fax: 0561 7396828

E-Mail: info@freyschmidts.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freyschmidts Buchhandlung, Kassel