Ihre Fachbuchhandlung im Herzen Kassels seit 1818
Ihre Fachbuchhandlung im Herzen Kassels seit 1818
Warenkorb
37,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Bürgerliches Gesetzbuch

Jacoby / von Hinden

Erschienen: 29.09.2015

Studienkommentar

15., neubearbeitete Auflage 2015. ISBN 978-3-406-68175-2

 

Die vollständig an den Bedürfnissen der Studierenden orientierte Konzeption dieses Buches hat bereits den Vorauflagen zu einem erheblichen Erfolg verholfen. Es stellt eine einzigartige Kombination aus Lehrbuch, Kommentar und Repetitorium dar. Dem Studierenden wird ein Arbeitsmittel an die Hand gegeben, das es ermöglicht, sich optimal auf die bürgerlich-rechtlichen Klausuren und die mündliche Prüfung im Ersten Juristischen Staatsexamen vorzubereiten.

Vorteile

  • erläutert nur den examensrelevanten Stoff
  • zahlreiche Hinweise auf systematische Zusammenhänge
  • umfassende Auswertung der für das juristische Studium wichtigen Rechtsprechung



Für die Neuauflage ist der Kommentar auf den Stand von Mai 2015 gebracht worden. Dazu wurde das Werk umfassend überarbeitet und aktualisiert. Eingearbeitet ist insbesondere die aktuelle Rechtsprechung. Außerdem galt es mehrere Änderungen des BGB zu berücksichtigen, insbesondere durch das

  • Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken,
  • Gesetz zur Einführung eines Datengrundbuchs,
  • Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr und zur Änderung des EEG.

Mehr anzeigen >>


Bürgerliches Gesetzbuch

37,90inkl. MwSt.

Jacoby / von Hinden

Erschienen: 29.09.2015

Studienkommentar

15., neubearbeitete Auflage 2015. ISBN 978-3-406-68175-2

 

Die vollständig an den Bedürfnissen der Studierenden orientierte Konzeption dieses Buches hat bereits den Vorauflagen zu einem erheblichen Erfolg verholfen. Es stellt eine einzigartige Kombination aus Lehrbuch, Kommentar und Repetitorium dar. Dem Studierenden wird ein Arbeitsmittel an die Hand gegeben, das es ermöglicht, sich optimal auf die bürgerlich-rechtlichen Klausuren und die mündliche Prüfung im Ersten Juristischen Staatsexamen vorzubereiten.

Vorteile

  • erläutert nur den examensrelevanten Stoff
  • zahlreiche Hinweise auf systematische Zusammenhänge
  • umfassende Auswertung der für das juristische Studium wichtigen Rechtsprechung



Für die Neuauflage ist der Kommentar auf den Stand von Mai 2015 gebracht worden. Dazu wurde das Werk umfassend überarbeitet und aktualisiert. Eingearbeitet ist insbesondere die aktuelle Rechtsprechung. Außerdem galt es mehrere Änderungen des BGB zu berücksichtigen, insbesondere durch das

  • Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken,
  • Gesetz zur Einführung eines Datengrundbuchs,
  • Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr und zur Änderung des EEG.

Mehr anzeigen >>


17,00
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Fälle für Anfänger im Bürgerlichen Recht

Werner

In Vorbereitung für das 2. Halbjahr 2016 Preis ca.

Klausuren sicher meistern.

13. Auflage 2016. ISBN 978-3-8006-4596-1

 

Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

 

Vorteile
- Klare, gut strukturierte Darstellung
- Ideal zur Klausurvorbereitung
- Literaturhinweise zur gezielten Vertiefung der Probleme

In den Anfängerübungen und ebenso in den Zwischenprüfungen sieht sich der junge Jurist erstmals vor die Aufgabe gestellt, ein juristisches Gutachten zu erstellen.
Durch die Lösung der in diesem Werk enthaltenen Fälle lernt der Studierende, das in den Vorlesungen erworbene Wissen umzusetzen und zu überprüfen. Die zahlreichen Literaturhinweise erleichtern eine gezielte Vertiefung der einzelnen prüfungsrelevanten Probleme. Praktische Tipps und Aufbauschemata runden die Fallsammlung ab.
Mit der Lektüre dieses Werkes lassen sich sowohl Zwischenprüfungen als auch die Klausuren in den Anfängerübungen sicher meistern.

 

Mehr anzeigen >>


Fälle für Anfänger im Bürgerlichen Recht

17,00inkl. MwSt.

Werner

In Vorbereitung für das 2. Halbjahr 2016 Preis ca.

Klausuren sicher meistern.

13. Auflage 2016. ISBN 978-3-8006-4596-1

 

Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

 

Vorteile
- Klare, gut strukturierte Darstellung
- Ideal zur Klausurvorbereitung
- Literaturhinweise zur gezielten Vertiefung der Probleme

In den Anfängerübungen und ebenso in den Zwischenprüfungen sieht sich der junge Jurist erstmals vor die Aufgabe gestellt, ein juristisches Gutachten zu erstellen.
Durch die Lösung der in diesem Werk enthaltenen Fälle lernt der Studierende, das in den Vorlesungen erworbene Wissen umzusetzen und zu überprüfen. Die zahlreichen Literaturhinweise erleichtern eine gezielte Vertiefung der einzelnen prüfungsrelevanten Probleme. Praktische Tipps und Aufbauschemata runden die Fallsammlung ab.
Mit der Lektüre dieses Werkes lassen sich sowohl Zwischenprüfungen als auch die Klausuren in den Anfängerübungen sicher meistern.

 


Mehr anzeigen >>


24,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Grundkurs BGB Musielak / Hau

Musielak / Hau

Erschienen: 16.09.2015

Jetzt vorbestellen!

14. Auflage 2015. ISBN 978-3-406-68082-3


Das Werk vermittelt ein fundiertes Grundlagenwissen unter Einbeziehung der systematischen Zusammenhänge und dogmatischen Grundlagen des Zivilrechts.
Grundlage für den Erfolg dieses Bandes ist sein ausgefeiltes didaktisches Konzept,
- das sachlich Zusammenhängendes im Verbund darstellt;
- das die Möglichkeit gibt, das Erlernte sogleich anhand von Fragen und Fällen zu kontrollieren;
- das viele Beispiele und Graphiken bietet, die der Veranschaulichung dienen.


Inhalt
- Einführung in die juristische Arbeitsmethode
- Zustandekommen von Verträgen
- Das Schuldverhältnis
- Unwirksame und mangelhafte Willenserklärungen
- Einzelne vertragliche und gesetzliche Schuldverhältnisse
- Dritte im Schuldverhältnis


Vorteile
- klare, gut strukturierte Darstellung
- anschauliche Beispiele
- Aufbauschemata
- ergänzende Kontrollfragen

Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

 

Mehr anzeigen >>


Grundkurs BGB Musielak / Hau

24,90inkl. MwSt.

Musielak / Hau

Erschienen: 16.09.2015

Jetzt vorbestellen!

14. Auflage 2015. ISBN 978-3-406-68082-3


Das Werk vermittelt ein fundiertes Grundlagenwissen unter Einbeziehung der systematischen Zusammenhänge und dogmatischen Grundlagen des Zivilrechts.
Grundlage für den Erfolg dieses Bandes ist sein ausgefeiltes didaktisches Konzept,
- das sachlich Zusammenhängendes im Verbund darstellt;
- das die Möglichkeit gibt, das Erlernte sogleich anhand von Fragen und Fällen zu kontrollieren;
- das viele Beispiele und Graphiken bietet, die der Veranschaulichung dienen.


Inhalt
- Einführung in die juristische Arbeitsmethode
- Zustandekommen von Verträgen
- Das Schuldverhältnis
- Unwirksame und mangelhafte Willenserklärungen
- Einzelne vertragliche und gesetzliche Schuldverhältnisse
- Dritte im Schuldverhältnis


Vorteile
- klare, gut strukturierte Darstellung
- anschauliche Beispiele
- Aufbauschemata
- ergänzende Kontrollfragen

Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

 


Mehr anzeigen >>


24,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Bürgerliches Recht

Medicus / Petersen

Erschienen: 29.09.2015

Umfassendes Examensrepetitorium.

25. Auflage 2015. ISBN 978-3-8006-4992-1

Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

Vorteile

  • Umfassendes Examensrepetitorium
  • Nach Anspruchsgrundlagen geordnet

Der "Medicus" komprimiert das examensrelevante Wissen zum Bürgerlichen Recht. Das Werk ist Lehrbuch, Handbuch und Repetitorium zugleich und kann auf vielfältige Art genutzt werden: Man kann es systematisch durcharbeiten, es punktuell zu bestimmten Fragekomplexen heranziehen oder es vor dem Examen zur Wissensüberprüfung und Wiederholung zur Hand nehmen.
Das Besondere an diesem Werk ist seine Gliederung: Die nach Anspruchsgrundlagen geordnete Darstellung zur Examensvorbereitung zeigt dem Leser den Blick für die über die einzelnen Bücher des BGB hinausgehenden Zusammenhänge auf, welche gerade in Examensklausuren von einem Kandidaten erwartet werden.



Mehr anzeigen >>


Bürgerliches Recht

24,90inkl. MwSt.

Medicus / Petersen

Erschienen: 29.09.2015

Umfassendes Examensrepetitorium.

25. Auflage 2015. ISBN 978-3-8006-4992-1

Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

Vorteile

  • Umfassendes Examensrepetitorium
  • Nach Anspruchsgrundlagen geordnet

Der "Medicus" komprimiert das examensrelevante Wissen zum Bürgerlichen Recht. Das Werk ist Lehrbuch, Handbuch und Repetitorium zugleich und kann auf vielfältige Art genutzt werden: Man kann es systematisch durcharbeiten, es punktuell zu bestimmten Fragekomplexen heranziehen oder es vor dem Examen zur Wissensüberprüfung und Wiederholung zur Hand nehmen.
Das Besondere an diesem Werk ist seine Gliederung: Die nach Anspruchsgrundlagen geordnete Darstellung zur Examensvorbereitung zeigt dem Leser den Blick für die über die einzelnen Bücher des BGB hinausgehenden Zusammenhänge auf, welche gerade in Examensklausuren von einem Kandidaten erwartet werden.




Mehr anzeigen >>


29,80
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

BGB Allgemeiner Teil / Wertenbruch

Erschienen: 29.07.2014

Mit vielen Übersichten, Beispielsfälle und Kontrollfragen

3. Auflage 2014. ISBN 978-3-406-66507-3

 

Die Vorschriften des Allgemeinen Teils über Rechtsgeschäfte regeln insbesondere das Wirksamwerden von Willenserklärungen, das Zustandekommen von Verträgen, die Anfechtung, die Stellvertretung sowie Fragen der Verjährung von Ansprüchen. Die Normen des Allgemeinen Teils gelten nicht nur für die anderen Bücher des BGB, sondern für das gesamte Privatrecht, sofern Spezialvorschriften keine Abweichungen vorsehen.


Auch die dritte Auflage erscheint in der erfolgreichen Reihe "Lernbücher Jura" mit der bewährten optischen Gestaltung. Die "leading cases" zum Allgemeinen Teil (von "Haakjöringsköd" bis zu "Mr. Noch Unbekannt"), zahlreiche Übersichten, Beispielsfälle, Kontrollfragen sowie Hinweise zum Gutachtenaufbau erleichtern das Verständnis der Zusammenhänge und helfen beim Einprägen des Stoffes. Zwei mustergültig gelöste Klausuren - eine für Anfänger und eine für Fortgeschrittene - eignen sich besonders für die Prüfungsvorbereitung.
Der Band dient nicht nur der Vorlesungsbegleitung in den Anfangssemestern, sondern auch der Wiederholung und Vertiefung in den höheren Semestern bis zum Examen.
Das Lehrbuch behandelt die immer bedeutender werdenden Fragen des Vertragsschlusses im Internet unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung.


Vorteile auf einen Blick
- gut verständliche Darstellung von Grundlagen und Streitfragen
- historische Wurzeln der Paragraphen erleichtern das Verständnis
- viele Übersichten, Beispielsfälle und Kontrollfragen
- zwei Musterklausuren
- Übersicht über prüfungsrelevante Streitfragen

Die aktuelle Rechtsprechung u. a. zum Vertragsschluss im Internet (online-Buchung) und zu Sprachrisiken beim Vertragsschluss ("Porto-Bordeaux-Fall") ist fallmäßig eingearbeitet. Die Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs und die historischen Grundlagen des Allgemeinen Teils wurden aufgrund der positiven Resonanz noch stärker berücksichtigt.

Mehr anzeigen >>


BGB Allgemeiner Teil / Wertenbruch

29,80inkl. MwSt.

Erschienen: 29.07.2014

Mit vielen Übersichten, Beispielsfälle und Kontrollfragen

3. Auflage 2014. ISBN 978-3-406-66507-3

 

Die Vorschriften des Allgemeinen Teils über Rechtsgeschäfte regeln insbesondere das Wirksamwerden von Willenserklärungen, das Zustandekommen von Verträgen, die Anfechtung, die Stellvertretung sowie Fragen der Verjährung von Ansprüchen. Die Normen des Allgemeinen Teils gelten nicht nur für die anderen Bücher des BGB, sondern für das gesamte Privatrecht, sofern Spezialvorschriften keine Abweichungen vorsehen.


Auch die dritte Auflage erscheint in der erfolgreichen Reihe "Lernbücher Jura" mit der bewährten optischen Gestaltung. Die "leading cases" zum Allgemeinen Teil (von "Haakjöringsköd" bis zu "Mr. Noch Unbekannt"), zahlreiche Übersichten, Beispielsfälle, Kontrollfragen sowie Hinweise zum Gutachtenaufbau erleichtern das Verständnis der Zusammenhänge und helfen beim Einprägen des Stoffes. Zwei mustergültig gelöste Klausuren - eine für Anfänger und eine für Fortgeschrittene - eignen sich besonders für die Prüfungsvorbereitung.
Der Band dient nicht nur der Vorlesungsbegleitung in den Anfangssemestern, sondern auch der Wiederholung und Vertiefung in den höheren Semestern bis zum Examen.
Das Lehrbuch behandelt die immer bedeutender werdenden Fragen des Vertragsschlusses im Internet unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung.


Vorteile auf einen Blick
- gut verständliche Darstellung von Grundlagen und Streitfragen
- historische Wurzeln der Paragraphen erleichtern das Verständnis
- viele Übersichten, Beispielsfälle und Kontrollfragen
- zwei Musterklausuren
- Übersicht über prüfungsrelevante Streitfragen

Die aktuelle Rechtsprechung u. a. zum Vertragsschluss im Internet (online-Buchung) und zu Sprachrisiken beim Vertragsschluss ("Porto-Bordeaux-Fall") ist fallmäßig eingearbeitet. Die Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs und die historischen Grundlagen des Allgemeinen Teils wurden aufgrund der positiven Resonanz noch stärker berücksichtigt.


Mehr anzeigen >>


21,90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Fälle zu den Grundrechten

Höfling

Greift die aktuellen Entwicklungen im Grundrechtsbereich auf!

2. Auflage 2014. ISBN 9783-406-65409-1

 

Dieser Band behandelt in Klausurform die allgemeinen Grundrechtslehren, die Dogmatik der wichtigsten Einzelgrundrechte und ihre europarechtlichen Bezüge. Neben Sachverhalten, die bereits Gegenstand wichtiger Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts gewesen sind, werden auch noch nicht höchstrichterlich entschiedene Probleme angesprochen. Erlerntes Wissen kann so angewendet und vertieft werden.


Die Lösungen werden ergänzt durch methodische Hinweise zum Aufbau sowie Wiederholungen zentraler Probleme und geben dem Nutzer damit wertvolle Hilfestellungen im Studium und in der Examensvorbereitung.


Vorteile

  • bewährter Aufbau
  • Themenschwerpunkte, Sachverhalt, Gliederung, ausführliche Lösung
  • wiederholende und weiterführende Hinweise mit Übersichten


Die Neuauflage greift die aktuellen Entwicklungen im Grundrechtsbereich auf und legt besonderes Gewicht auf die didaktische Vermittlung des Stoffes u.a. durch übergreifende Einordnung von Problemen und veranschaulichende Übersichten.

 

 

Mehr anzeigen >>


Fälle zu den Grundrechten

21,90inkl. MwSt.

Höfling

Greift die aktuellen Entwicklungen im Grundrechtsbereich auf!

2. Auflage 2014. ISBN 9783-406-65409-1

 

Dieser Band behandelt in Klausurform die allgemeinen Grundrechtslehren, die Dogmatik der wichtigsten Einzelgrundrechte und ihre europarechtlichen Bezüge. Neben Sachverhalten, die bereits Gegenstand wichtiger Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts gewesen sind, werden auch noch nicht höchstrichterlich entschiedene Probleme angesprochen. Erlerntes Wissen kann so angewendet und vertieft werden.


Die Lösungen werden ergänzt durch methodische Hinweise zum Aufbau sowie Wiederholungen zentraler Probleme und geben dem Nutzer damit wertvolle Hilfestellungen im Studium und in der Examensvorbereitung.


Vorteile

  • bewährter Aufbau
  • Themenschwerpunkte, Sachverhalt, Gliederung, ausführliche Lösung
  • wiederholende und weiterführende Hinweise mit Übersichten


Die Neuauflage greift die aktuellen Entwicklungen im Grundrechtsbereich auf und legt besonderes Gewicht auf die didaktische Vermittlung des Stoffes u.a. durch übergreifende Einordnung von Problemen und veranschaulichende Übersichten.

 

 


Mehr anzeigen >>


Kontakt

A. Freyschmidt's Buchhandlung

Friedrich-Ebert-Straße 130

34119 Kassel, Deutschland


Tel.: 0561 76603712
Fax: 0561 7396828

E-Mail: info@freyschmidts.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freyschmidts Buchhandlung, Kassel